Publikationen

-V. Keuter: Urbane Lebensmittelproduktion: Macht das Sinn? 06.03.2021, Fachforum Ernährung der Zukunft-Was essen wir in 2100?, Kloster Banz, (virtuell)

-S. Schwindenhammer, D. Gonglach: How to deal with unknowns? Risk governance and urban agri-food technology innovation. 03.03.-04.03.2021, Annual Conference of the DVPW Section ”Political Economy” 2021.

-S. Schwindenhammer: Abwasser von heute als Dünger von morgen? Nachhaltigkeit und Agrarsysteme der Zukunft, Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »Sustain – Umwelt(en) und Nachhaltigkeit(en)« des Salons Visuelle Kulturen, 17.12.2020, Bauhaus-Universität Weimar, Bauhaus-Universität Weimar: 17.12. Vortrag von Sandra Schwindenhammer: Abwasser von heute als Dünger von morgen? Nachhaltigkeit und Agrarsysteme der Zukunft (uni-weimar.de)

-S. Schwindenhammer, D. Gonglach: Normübersetzung durch kritische Transdisziplinarität? Einblicke in ein transdisziplinäres Verbundforschungsprojekt im Bereich urbaner Lebensmittelproduktion, Vortrag im Rahmen des Panels „Polyphone Normumsetzung? Inter- und Transdisziplinarität als Herausforderungen für die Normenforschung“ im Kontext der IB-Sektionstagung 2020 der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft, 8. Oktober 2020, Universität Freiburg (virtuelle Konferenz)

-V. Keuter, V. T. Katayama, S. Liesegang, S. Schwindenhammer, H. Steinmetz, A. Ulbrich: SUSKULT – approach for re-locating sustainable food supply chains in urban areas, 21.-22. September 2020, 3rd International Bioeconomy Congress Baden-Württemberg (virtuelle Konferenz)

– C. S. Vogeler, S. Schwindenhammer, D. Gonglach, N. C. Bandelow (2020): Agri-food policy transformation by technology? Exploring narratives in food-water-energy nexus challenges in the European Parliament, General Conference 2020/ European Consortium for Political Research (ECPR), 24.-28. August 2020

– S. Schwindenhammer, D. Gonglach: Welternährungspolitik als Forschungsfeld in den internationalen Beziehungen (IB) – Von globalen Problemen zu lokalen Antworten, Vorlesung im Bachelorstudiengang „Social Sciences“, 10. Dezember 2019, Justus-Liebig-Universität Gießen

– S. Schwindenhammer, D. Gonglach: Welternährungspolitik im Spannungsfeld von globaler Normkontestation und lokaler Normverwirklichung – SUSKULT als lokale Normverwirklichung, Ringvorlesung des Instituts für Politikwissenschaft, 20. November 2019, Justus-Liebig-Universität Gießen

– D. Gonglach, V.T. Katayama: Micropollutants in waters and innovative systems for urban agricultural production, Workshop Governing the invisible: Policy approaches to micropollutants in water, 13.-14. November 2019, Universität Heidelberg

– P. Genz: SUSKULT- Rethinking Agricultural Reuse of Wastewater, IGZ Symposium „Pharmaceuticals in the Food System“, 07. Oktober 2019, Berlin

– S. Liesegang: SUSKULT, 40. SIWAWI Assistententreffen 04.-07. September 2019, Wien, Österreich

– S. Schwindenhammer: SUSKULT: Assessing policies for innovative urban agricultural production, European Consortium for Political Research General Conference 2019, Research Network Food Policy and Governance, 5.-7. September 2019, Breslau, Polen

– V. Keuter: NEWtrient® RECOVERY CENTER – DIE KLÄRANLAGE DER ZUKUNFT?, Tagung water meets …Future, 4. März 2019, Oberhausen

– V.T. Katayama, V. Keuter:   SUSKULT – A platform for the sustainable integration of vertical farming and resource recovery from wastewaters, International workshop on vertical farming, 13.-15. Oktober 2019, Wageningen, The Netherlands

– F. Thoma, A. Somborn-Schulz, D. Schlehuber, V. Keuter: Effects of Light on Secondary Metabolites in Consumable Leafy Greens, International workshop on vertical farming, 13.-15. Oktober 2019, Wageningen, The Netherlands

– F. Petersen, A. Ulbrich: Development of a standardized production process for duckweed, to be used as a protein rich soybean replacement in animal nutrition, International Duckweed Conference, 09.-12. September 2019, Rehovot, Israel

-S. Vogeler, S. Schwindenhammer, D. Gonglach, N. C. Bandelow (2021). Agri-Food Technology Politics: Exploring Policy Narratives in the European Parliament, in: European Policy Analysis (forthcoming).

-V. Keuter, S. Schwindenhammer, H. Steinmetz und A. Ulbrich (2021). Drei Standpunkte zum Abschluss-Kommuniqué des Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) 2021.  SUSKULT, Oberhausen, März 2021

-S. Schwindenhammer, D. Gonglach (2021). SDG implementation through technology? Governing food-water-technology nexus challenges in urban agriculture, in: Politics and Governance, 9: 1, 176-186, DOI: 10.17645/pag.v9i1.3590.

-Schwindenhammer S. (2020) Standards als Ergebnis, Ursache oder Instrument von Ernährungskommunikation?. In: Godemann J., Bartelmeß T. (eds) Ernährungskommunikation. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-27315-6_13-1

-Schwindenhammer, S. (2020). Demokratieprojekt Bioökonomie, Online Beitrag auf der Webseite des Wissenschaftsjahres 2020/2021 – Bioökonomie:
https://www.wissenschaftsjahr.de/2020-21/aktuelles-aus-der-biooekonomie/koepfe-des-wandels/demokratieprojekt-biooekonomie

-M. Schulwitz, M. Reimer, A.-K. Steines (2020): 40 Tonnen Tomaten von der Kläranlage – Das Agrarsystem der Zukunft kommt ganz ohne Erde aus und nutzt im Sinne der Kreislaufwirtschaft die Nährstoffe aus häuslichem Abwasser, Transforming Cities 4/2020, S. 78-81

– F. Thoma, A. Somborn-Schulz, D. Schlehuber, V. Keuter and G. Deerberg (2020): Effects of Light on Secondary Metabolites in Selected Leafy Greens: A Review. Front. Plant Sci. 11:497. doi: 10.3389/fpls.2020.00497

– Auf geht’s in die Raumschiffökonomie: Roboter auf der Blumenwiese und Gemüse von der Kläranlage, Aufzeichnung der Podiumsdiskussion im FUTURIUM, Berlin am 12.09.2020:  https://www.youtube.com/watch?v=-5tc9ksK2F8

– Gemüse auf Kläranlagen – ein nachhaltiges Agrarsystem der Zukunft, Radiobeitrag bei SWR Aktuell Global vom 08.10.2020:  https://www.swr.de/swraktuell/radio/gemuese-auf-klaeranlagen-ein-nachhaltiges-agrarsystem-der-zukunft-100.html

-Hydroponik: Wie bekommen wir Städte satt?, Podcast auf „Planet A, nur mal kurz die Welt retten“, 10.11.2020: https://www.audible.de/pd/Flg-20-Hydroponik-Wie-bekommen-wir-Staedte-satt-Hoerbuch/B08BTH9XWB

-KulturDigital: Podcast „NEUSTART“ – Thema: SUSKULT, Hydroponik – Gemüse aus der Kläranlage, Podcast auf „So geht sächsisch“, 03.12.2020: https://youtu.be/3VxNXF_44IE